Corona Informationen (Stand 08.04.2020)

Verantwortungsvolles Handeln und soziales Engagement - Punkte die in unserer jetzigen Situation an erster Stelle stehen.

Seit Generationen steht die Detia Degesch Group dafür, ihren Beitrag zum Erhalt der Ernährung der Weltbevölkerung zu leisten.
Angesichts der globalen Coronavirus-Pandemie ist diese Aufgabe jetzt noch bedeutender denn je.

Wir als Detia Degesch Group möchten unsere Leistungsfähigkeit schützen und unseren Beitrag dazu leisten, die weitere Verbreitung des Virus einzudämmen.

Uns liegen die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, unserer Kunden und Geschäftspartner am Herzen und haben höchste Priorität.

Aus diesem Grund haben wir weitreichende Maßnahmen ergriffen, das Infektionsrisiko an unseren Standorten zu minimieren. Wo immer möglich, werden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dazu angehalten, von zu Hause aus zu arbeiten. Beschäftigte, die ihrer Arbeit nur am Standort nachkommen können, befolgen erweiterte Sicherheits- und Abstandsregelungen.

Unsere Betriebsabläufe sind so gestaltet, dass Ihre Versorgung mit unseren Produkten und Dienstleistungen sichergestellt ist. Unsere Verantwortung nehmen wir sehr ernst und - geleitet von unserer Mission der Sicherung der Welternährung - werden wir alles in unserer Macht Stehende tun dieser Herausforderung gerecht zu werden.